ARK Extinction Chronicles V TEK Quetzal

In den letzten Wochen bereitet Studio Wildcard die Spieler mit den Extinction Chronicles-Events Schritt für Schritt auf die kommende Erweiterung ARK: Extinction vor.

Im Rahmen dieser Events gibts es immer einige neue Entdeckernotizen, die einen speziellen Skin freischalten, sowie eine neue TEK-Variante einer Kreatur.

Mit dem fünften Teil des Events wird nun der TEK Quetzal Einzug ins Spiel halten. Außerdem wird man durch die neuen Entdeckernotizen den Corrupted Gloves-Skin freischalten können.

Werbung

Werbung

Vorläufige Patchnotes

ARK Patch v???.??

  • Extinction Chronicles V
    • TEK Quetzal hinzugefügt
      • neue Brutlinie
      • 5% Chance auf Spawn
      • 20% höheres Basislevel
    • Neue Farbsets wurden hinzugefügt (schwarz, rot, lila, weiß)
    • 3 neue Entdeckernotizen wurden hinzugefügt, die die „Corrupted Gloves“ freischalten.
    • Das Spieler-Maximallevel wurde um 1 angehoben.
  • Meshing Fixes für die Kletter-Pickaxt
  • Besseres Handling von Dino-Attacken auch bei niedrigen Server-FPS.
  • Fix für einen Fehler bei der Aufäum-Routine für platzierte Strukturen.
  • Vorbereitungen für neue API, die in Zukunft die Säuberungsroutinen verbessern soll.
  • Die Schadensreichweite für Spieler und Dinos an der Oberfläche von Aberration wurde erhöht.

Über Patreon könnt ihr das Projekt Survival-Sandbox.de unterstützen, wenn euch gefällt, was Ihr auf unserer Seite findet! Jeder Euro hilft uns, uns zu verbessern!

Support über Patreon

QuelleARK: Survival Evolved - offizielle Webseite
Chris
Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft "infiziert". Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen. Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here