ARK Patch 186.0

ARK Pach 186.0

Kaum ist der eine Patch draußen, erwartet uns schon der Nächste!
ARK Patch 186.0 soll demnach Montag in den frühen Morgenstunden aufgespielt werden.

Er bringt neben einem „Industriegrill“ auch zwei neue Fallen, anpassbare Bandbreiten-Einstellungsmöglichkeiten und diverse Fixes mit sich!

Hinweis: Bis zum offiziellen Release des Patches sind diese Patchnotes nicht final und unterliegen ständigen Änderungen. Wir versuchen sie so up2date wie möglich zu halten!

Näheres – wie immer – in unseren Patchnotes:
 

Resident Evil 2 günstig kaufen MMOGA
Werbung

Aktuelle Version

Stand der Patchnotes: 14.07.2015 – 16:28 Uhr

Werbung

186.0

  • NEU „Raw Prime Meat“ ist nun 1/3 so schnell wie vorher zum zähmen (gleichwertig zu „Raw Meat“), gewährt aber diesselbe „Affinity“ wie früher. „Kibble“ hat nun 50% der Wirkung die „Raw Prime Meat“ vorher hatte. Diese Werte werden in den kommenden Updates weiter angepasst.
  • NEU Der „Verzauberte See der Wunder“ wurde gefixt – ein See dem die Wasser-Physics fehlten.
  • NEU Man kann die Ferngläser („Spyglasses“) nun benutzen, während man auf einem Dino reitet. Hinweis: Tut ihr dies, werdet ihr in den Fernglas-Zoom-Modus versetzt (dies wurde eingeführt um den „Rechte-Maustaste-Input“ zu erhalten), einfach wieder aus dem Equipment rausziehen, um das Zoomen zu stoppen.
  • Es wurde ein Fix aufgespielt der dem herunterfallen von Dinos/Spielern durch Böden hindurch nach dem Laden entgegenwirken sollte
  • NEU Server-Administratoren können jetzt die Lebenspunkte und die Schadens-Multiplikatoren von wilden und gezähmten Dino´s per Dino-Rass einstellen. (in den INI-Dateien)
  • Der Wassertank sollte das Wasser nun wie gewollt und vernünftig speichern.
  • Es wurde ein Fehler behoben bei dem die Taming-Boni der Dinosaurier verloren gingen, wenn sie über Speicherpunkte hinweg getamed wurden.
  • Der „Unendlich-Sauerstoff-Exploit“ wurde gefixt.
  • Es wurde ein Exploit gefixt bei dem Schwimmen in einem bestimmten Winkel quasi null Ausdauerverlust verursachte.
  • Angriffe im Wasser während ihr auf einem Dino reitet verursachen nicht länger Bewegungs-Desyncs.
  • Die Ausdauer alle amphibischen Kreaturen regeneriert sich nun sehr schnell, wenn sie im Wasser sind.
  • Die Stats der Dinosaurier/Kreaturen werden nun vernünftig wiederhergestellt, wenn man sie auf andere Maps transferiert
  • Es wurde ein Fehler behoben bei dem wilde Dinos ihren „Torpor“-Wert nicht über die Zeit natürlich regeneriert haben
  • NEU Das Maximal-Level für Spieler und Kreaturen/Dinosaurier um 4 angehoben
  • Es lässt sich nun einstellen auf welche Entfernung ein Dino Ziele als Bedrohung wahrnimmt und in welchem Umkreis er umherwandert
  • Die „Omni Electric Lamp“ wird hinzugefügt.
  • Verstärkte „Deckentüren“ („Ceiling Door“) und Fenster-Türen („Window Door“) wurden hinzugefügt.
  • Der „Industrie“-Grill wird hinzugefügt – damit lässt sich mehr Fleisch in kürzerer Zeit braten
  • Zwei neue Fallen hinzugefügt: Audio-Alarm und Gas-Bombe!
  • Audio-Alarm während Abwesenheit & Offline Raid-Benachrichtigungen Phase 1 abgeschlossen.
  • Allen Kreaturen von ARK bekommen einen eigenen Lebenszyklus verpasst und können nun Eier legen. Außerdem kann die Taming-Effektivität („Taming Efficiency“) durch einen Vorgang im Zusammenhang mit den Eiern erhöht („boosted“) werden – nähere Infos zu dieser etwas schwammigen Aussage bekommt ihr, sobald es sie gibt!
  • Es gibt nun eine Bandbreiten-Einstellung für die Spieler. Hier kann die eigene Bandbreite der Internet-Leitung eingestellt werden. Dies soll die Geschwindigkeit des „Structure Streaming“ verbessern, besonders dann wenn ihr eine schwächere Leitung habt die mit allen Informationen bisher überfordert war. (Kann ebenfalls einige Probleme mit Verbindungsabbrüchen bei schwächeren Leitungen beheben)
  • Ein weiterer Fix des „Schatten-Flacker“-Problems („Shadow flickering“) im Zusammenhang mit AMD-Grafikkarten wurde aufgespielt.
  • Viele kleinere Bugfixes und Balancing-Verbesserungen, außerdem wurden diverse kleinere Funktionen verbesser (mehr Infos dazu folgen)
  • NEU Zerstört ihr den Rahmen eines großen Tores („Behemoth Gate Frame“), wird auch das Tor zerstört, das von ihm gehalten wird.
  • NEU Die aktuelle Zeit und der aktuelle Tag werden nun im Spawn- & Charakter-Bildschirm angezeigt

 

ARK Dev-Kit Änderungen:

  • Mods können nun neue Engramme und Items hinzufügen, ohne die vorhandene Engram- und Itemliste zu überschreiben, sie können einfach neue Engramme mit der Funktion „Additional Engrams“ hinzufügen und vorhandene Engramme mit der Funktion „Remap Engrams“ neu zuordnen. Items dageggen müssen nicht mehr in der „Master List“ sein, um nutzbar zu sein.
  • Mods die die Spielerklasse verändern werden immer noch vernünftig Rüstungen nutzen können (?)

Zurück zum Seitenanfang

 
 
Zur englischsprachigen Originalmeldung: Patch Notes- Current (v185.62) & Upcoming

Über Patreon könnt ihr das Projekt Survival-Sandbox.de unterstützen, wenn euch gefällt, was Ihr auf unserer Seite findet! Jeder Euro hilft uns, uns zu verbessern!

Support über Patreon

Chris
Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft "infiziert". Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen. Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here