ARK Patch 183

ARK Patch 183

Die Jungs von ARK gönnen sich wirklich NIE eine Pause – Patch 183.0 scheint uns schon sehr bald zu erwarten!
Wir haben für euch die Patchnotes zusammengetragen und übersetzt.

Hinweis: Bis zum offiziellen Release des Patches sind diese Patchnotes nicht final und unterliegen ständigen Änderungen. Wir versuchen sie so up2date wie möglich zu halten!

 

In kürze verfügbare Version

183.0

Geplanter Release: Wird aktuell aufgespielt

Stand: 04.07.2015 – 11:46 Uhr

 

  • NEU Es wurde ein Fehler behoben, der es für einige Clients unmöglich machte im Online-Spiel zu spawnen. Die temporäre Lösung vor v183 war eine komplette Neu-Installation. Danke an Steam-Nutzer „crua9“ für die Hilfe!
  • NEU Es wurden einige Kollisions-Lücken in den Stein-Strukturen gefixt (Dinos konnten durch diese hindurch angreifen).
  • NEU Man kann nun nicht länger unter eine gegnerische Basis kriechen, aufstehen und so die Basis betreten.
  • Es wurde ein „Independence Fireworks“-Skin für die Signalpistole („Flare Gun“) hinzugefügt. Er kann von verschiedenen hochstufigen Dino´s erhalten werden, um ihn dann auf eure Leuchtfeuer anzuwenden. Es wird sie nur diese Wochenende geben – also sammeln!
  • Es werden neue, offiziele „Steinzeit“-Server eröffnet, auf denen es nur das gibt, was die Höhlenmenschen zur Verfügung hatten. Es wird PvE, PvP und PvP Hardcore-Server geben – Regionen: North America, EU & OC – wenn sie erfolgreich sind, wird es mehr davon geben!
  • Es gibt für Serveradmins eine Option bestimmte Items von den Vorratskisten-Drops („Supply Crate“) auszuschließen, um diese Server zu ermöglichen (später wird man die kompletten Loot-Tables anpassen können).
  • Es werden INI-Dateien zur Verfügung gestellt, die das hosten dieser „Steinzeit“-Server ermöglichen.

 

  • Das „Emote Wheel“ ist verfügbar! 10 verschiedene Emotes für männliche und weibliche Charakter verfügbar, neben zwei Emote-Tastenbelegungsmöglichkeiten.
  • Mod-Entwickler können nun die Minimap und die Spawn-Regionen überschreiben
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem der Ichthyosaurus zu schnell „Taming Affinity“ verlor, ohne das man ihn füttern und das ausgleichen konnte.
  • Es wurde ein Fehler behoben bei dem schwimmende Dinosaurier gestrandet sind, um an Kadavern zu fressen.
  • Dinos können nun wieder ordnungsgemäß Schaden an Strukturen anrichten, ein Fehler sorgte dafür das sie in vielen Fällen keinen Schaden verursachten.
  • Dinos können den Spieler nun nicht mehr durch Strukturen hindurchschieben.
  • Hochstufige Vorratskisten („Supply crates“) enthalten nun öfter auch hochstufige Items.
  • Phase 1 der Server-Performance-Verbessung abgeschlossen.
  • Es wurde (hoffentlich) ein Fehler behoben, bei dem Dinosaurier durch den Boden sichtbar waren, wenn man eine Zone neu betreten wurde oder man sich neu zum Server verbunden hat.
  • Es wurde eine Taste für den „Proximity Text Chat“ hinzugefügt, um etwas im Text-Chat zu sagen was nur Leute in näherer Umgebung erreicht (wird in spezieller Farbe dargestellt).
  • Das Aussehen von Stein-Strukturen/-Materialien wurde verbessert.
  • Es wurde ein Fehler behoben der den Verlust von Tribe-Daten beim neu laden des Servers verursacht hat.
  • Es wurde ein Fehler behoben bei dem „Take All From Inventory“ Items die mehr als das doppelte des Übergewichtes hatten verschwinden ließ.

 

Werbung

Neue Dossiers

Es gibt zwei neue Dossiers – einmal die Titanomyrma, eine riesige Ameise. Und den Dimetrodon, einem freischfressenden Pelycosaurier.
[metaslider id=2660]  

Zurück zum Seitenanfang

 
 
Zur englischen Originalmeldung: -Patch Notes- Current (v182.1) & Upcoming (v183 – ETA: TONIGHT) Notes

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here