Apex Legends – Switch-Release verschoben, Steam nach Plan

Apex Legends Switch Steam
(Quelle: EA / Respawn Entertainment)

Es gibt Neuigkeiten zu den verschiedenen Versionen von Apex Legends. So wird sich der Release der Switch-Version definitiv verzögern.
Außerdem gibt es erste Teaser und Anzeichen zur neuen Saison im Spiel.

Wasserstand bei Switch- & Steam-Version

Wie Entwickler Respawn Entertainment auf der offiziellen Seite bekanntgab, wird sich der Release auf der Nintendo Switch noch um einige Monate verzögern. Eigentlich war deren Release für den Herbst 2020 geplant gewesen, aber der Port ist scheinbar einfach noch nicht soweit – und man wolle lieber ein gutes Spiel abliefern, so die Entwickler.

Die Steam-Version und die kommende Saison 7 brauchen doch mehr Zeit und Ressourcen, als angenommen.

Eben jene Steam-Version dagegen wird wie geplant am 4. November 2020 erscheinen. Alle Spieler auf Steam erhalten übrigens einige exklusive Items, darunter Gun Charms von Wattson, Octane und der Portal Gun.

Erste Teaser zu Saison 7

Das ist aber noch nicht alles, was es in den letzten Tagen neues zu Apex Legends zu berichten gibt. Neben dem Start des Halloween-Events sind scheinbar auch erste Teaser zur kommenden Saison 7 im Spiel verfügbar.

Spieler haben ein UFO am westlichen Rand der Karte Kings Canyon gesichtet. Angesichts des geplanten Starttermins in etwa zwei Wochen eine passende Zeit die ersten Hinweise freizuschalten.

Season 7 teaser, just added from r/apexlegends

Inhaltlich ist zur neuen Saison allerdings noch nicht viel bekannt, zwar gibt es bereits das Release-Datum und die Ankündigung einer „Champions Edition“ (enthält alle Legenden sowie jeweils 3 legendäre Skins für Charaktere und Waffen), aber mehr wissen wir noch nicht.

Es gibt allerdings erste Hinweise auf die Legende „Horizon“, die Dataminer in den Daten gefunden haben und die sich durch mysteriöse Videosequenzen im Spiel zu bestätigen scheinen.

Mehr zum Thema:
Apex Legends - Balancing-Update schwächt Wingman und Friedensstifter, Entwickler verraten Hitbox-Pläne
QuelleEA.com
Chris
Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft "infiziert". Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen. Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here