Survival & Sandbox – Diese 5 Spiele zählten in 2020 zu den Gewinnern!

Survival & Sandbox - Gewinner 2020
(Quelle: Hello Games)

Wir haben uns durch alle News und Informationen des Jahrs 2020 gewühlt, haben Spielerzahlen-Trends recherchiert und viele Meinungen auf den unterschiedlichsten Kanälen und Plattformen gelesen und gehört.

Am Ende standen unsere Top 5, die Gewinner des Jahres 2020 in den Genres Survival & Sandbox fest – und wir möchten sie euch heute präsentieren:

Call of Duty: Warzone

Call of Duty: Warzone - Top 5 - 2020
(Quelle: Activsion)
  • Entwickler: Infinity Ward & Sledgehammer Games
  • Release: 23. August 2019

Mit Warzone haben die Battle Royale-Spieler in der Community seit März einen Dauerbrenner an der Hand, der stetig erweitert und verbessert wird.

Mit den neuen Elementen wie Loadout-Drops, dem Shop-System und dem Gulag, so wie der Option die Mitspieler wieder ins Spiel zurückzukaufen, hat Warzone einen Nerv getroffen.

Das belohnt die Community mit einer hohen Beliebtheit und großem Interesse am Spiel – sowohl als Spieler selbst, als auch als Zuschauer auf Twitch und Youtube.

Erst kürzlich wurden Elemente des neuen Call of Duty: Black Ops – Cold War ins Spiel eingebaut, was eine Vielzahl neuer Waffen und Strategien bescherte.

Ein Ende ist für Warzone also erstmal nicht in Sicht – und wir gehen stark davon aus, dass 2021 noch einige interessante Updates für das Spiel bereithält.

Fallout 76

Fallout 76 - Top 5 2020
(Quelle: Bethesda)
  • Entwickler: Bethesda
  • Release: 23. Oktober 2018

Im Jahr 2020 hat sich Fallout 76 vom in der Kritik stehenden Online-Ableger des Franchises zum Geheimtipp entwickelt.

Spätestens seit dem Wastelanders-Update und dem Einzug der NPC’s ins Spiel hat sich die Meinung der Spieler über den Titel stark verbessert.

Zuletzt erhielt Fallout Ende November das Update Stählernde Dämmerung, welches die beliebte Fraktion der Stählernen Bruderschaft ins Spiel brachte.

Es gab zwar einige Verzüge, aber am Ende bleibt eine positive Bilanz und es bleibt zu hoffen, dass Bethesda diesen Trend im kommenden Jahr weiterführen kann.

Escape from Tarkov

Escape from Tarkov - Top 5 2020
(Quelle: Battlestate Games)
  • Entwickler: Battlestate Games
  • Early Access Release: 27. Juli 2017
  • Release: Ausstehend

Der Hardcore-Survivalshooter von Battlestate Games bleibt seiner Linie auch im Jahr 2020 treu und verbessert das Spiel langsam und stetig.

In diesem Jahr haben es allerdings einige wirklich gute Änderungen und Neuerungen ins Spiel geschafft, von denen viele auf den Feedback aus der Community aufbauen und dieses mit einbezogen haben.

Darunter fallen ein Sortierungs-Feature im Inventar-Screen, eine Schnell-Ladefunktion für Magazine (mit der ihr die Munition nicht mehr suchen müsst), eine Schnellheil-Funktion nach dem Raid, eine Möglichkeit den Rucksack schnell abzulegen und einen Ausgleich der Ökonomie durch Änderungen am System.

Durch letzteres und das Blocken von spiel-externen und den Einbau von eigenen Spielfiltern sorgten die Entwickler auch für mehr Fairness im Spiel.

Zu den Neuerungen gehört unter anderem ein Blutungs-Feature samt Behandlungsmethoden, herstellbare „Found in Raid“-Items im Unterschlupf und Überarbeitungen der Karten Reserve, Customs und Woods.

Im kommenden Jahr soll uns dann mit Streets of Tarkov die bisher größte und detaillierteste Karte für den Shooter erwarten.

Hunt: Showdown

Hunt: Showdown - Top 5 2020
(Quelle: Crytek)
  • Entwickler: Crytek
  • Early Access Release: 22. Februar 2018
  • Release: 27. August 2019

Der Survival-PvP-Shooter von Crytek hat sich auch in diesem Jahr wieder sehr verbessert.
In den mehr als zehn Updates wurde das Spiel unter anderem um weitere Waffen, KI-Variationen, neue und überarbeitete Traits sowie und um Features wie Crossplay (Konsolen), Dual Wielding, einen Herausforderungs-Modus, und neue Loot-Optionen bereichert.

Zeitlich mit den ersten saisonalen Live-Events fanden auch die ersten Twitch Drops-Aktionen statt und brachten dem Spiel mehr Aufmerksamkeit.
Im kommenden Jahr dürften wir uns dann auf eine neue Karte und einen neuen Boss freuen.

No Man’s Sky

No Man's Sky - Top 5 2020
(Quelle: Hello Games)
  • Entwickler: Hello Games
  • Release: 9. August 2016

Der ehemals stark in der Kritik stehende Weltraum-Sandboxtitel führte seinen Kurs auch in 2020 fort und brachte mit vier großen Updates weitere interessante Inhalte ins Spiel.

Mit organischen, züchtbaren Schiffen (Stargate Atlantis lässt grüßen!), imposanten und vielseitig einsetzbaren Mechs, verlassenen Frachtern und verbessertem Kampf und dem riesigen Origins Update (neue Planeten, Sterne, interessante Orte, neue Flora und Fauna…) sicherte sich Hello Games die Aufmerksamkeit der Spieler.

Letzeres wurde als „Schritt auf einer langen Reise“ angekündigt, sodass wir uns im kommenden Jahr wohl auch noch auf einige weitere Updates freuen dürfen!

Welche Games sind eure Gewinner?

Natürlich möchten wir auch eure Meinung zu unseren Gewinner-Spielen 2020 in den Kategorien Survival & Sandbox hören. Stimmt ihr uns zu, fehlen eurer Ansicht nach noch andere Titel in dieser Liste – oder sieht eure eigene Top 5 ganz anders aus?

Lasst es uns in den Kommentaren und auf Social Media wissen!

Mehr zum Thema:
Survival & Sandbox - Diese 4 Spiele zählten im Jahr 2018 zu den Gewinnern
Chris
Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft "infiziert". Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen. Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here