Just Survive Update vom 21.09.2017

Just Survive Update vom 21.09.2017Mit dem neuen Update für Just Survive geht Daybreak auf die Forderungen der Community ein – und führt die überarbeiteten Hütten wieder ins Spiel ein.

Außerdem wurden einige Änderunge am Loot vorgenommen, so sollte es nun regelmäßigere Lootspawns durch einen neuen Loot-Zyklus geben und diverse Items können nun wieder in Teile ihre Herstellungsmaterialien zerlegt werden. An der Loot-Balancierung hat man ebenfalls Hand angelegt.

Das Stronghold-System wird durch die neuen Metall-Bauteile und die Einführung diverser Sprengstoffe aufgemischt und die Untoten erhalten eine Überarbeitung ihrer Wegfindung und des allgemeinen KI-Verhaltens.

Mit dem neuen Update versucht Daybreak den Spagat zwischen Communitynähe und Fortschritt des Spiels, der auf den ersten Blick recht gut gelingt.

Die deutschen Patchnotes zum Just Survive Update vom 21.09.2017 findet ihr im folgenden:

Neue Items

  • Metallhütte (Crafting-Rezept)
  • Metallhütten-Türe (Crafting-Rezept)
  • Metall-Stronghold-Komponenten (Crafting-Rezept)
  • Metall-Barrikaden (Crafting-Rezept)
  • Dynamit (Loot und Crafting-Rezept)
  • Dynamit-Bündel (Crafting-Rezept)
  • Rohrbombe (Crafting-Rezept)
  • Waffenkiste (Crafting-Rezept)
  • Gefrierschrank (Crafting-Rezept)
  • Werkzeugkiste (Crafting-Rezept)
  • Handschellen (Loot und erwerbbar durch Golden Eagle Coins)

Loot-Änderungen

  • Loot-Zyklus um ständigen Loot in den Arealen zu gewährleisten.
  • Die Anzahl an verfügbaren Fahrzeugen auf der Karte wurde erhöht.
  • Das Spieler-Inventar kann nun nach verschiedenen Kategorien sortiert werden.
  • Pistolen ergeben nurnoch 3 statt 5 Stahl.
  • Tücher können in Stoff und Seile zerlegt werden.
  • Geringe Balancing-Änderungen an den Reperatur-Kits.
  • Asche spawnt nicht mehr in der Welt. Es kann aber noch als Abfallprodukt nach dem Verbrennen von Items gewonnen werden.
  • Öl kann nun durch den Abbau von Fahrzeugen erhalten werden.
  • Die Menge erhaltenen Holzes von Bäumen wurde erhöht.
  • Holzstapel sind nun zerstörbare Objekte, die bei ihrer Zerstörung zu Holz zerlegt werden (sie galten bisher als Behälter).
  • Paletten können nun zu Holz zerlegt werden.
  • Fässer können zu Nägeln zerlegt werden.
  • Waffen, die durch Haltbarkeitsverlust zerstört werden, werfen ihre ungenutzt Munition nun korrekt aus.
  • Das Holz-Modell ist nun eine grobe Planke.
  • neue Loot-Modelle und Icons für folgende Items: Rehkopf, Geweih, Salzlösung, Wolfskopf Zombie-Kopf und Stoff-Kompresse

Zombie- und Kampf-Änderungen

  • Reduzierter Zombieschaden auf die Körper-Rüstung.
  • Zombieschaden, der durch Rüstung hindurch verursacht wird, hat nun eine kleine Chance eine Blutung auszulösen.
  • Kleine Blutungen haben nun die Chance sich über Zeit selbst zu heilen.
  • Die Benutzungszeit der Stoff-Komprosse wurde verringert.
  • Verbesserung der Zombie-Wegfindung und des Zombie-Verhaltens.
  • Fix für einen Fehler, durch den Zombies beim fressen einer Leiche quasi unbesiegbar waren.
  • Fix für einen Fehler, durch den Zombies garnicht auf der Karte auftauchten.

Map-Änderungen

  • Zahlreiche Map-Updates und Bugfixes für das Pinemill Reservoir, die nordöstliche Region von Badwayter Canyon.
  • Fix für einen Bug, durch den die Map-Warnungen auf PvE-Servern nicht korrekt angezeigt wurden.
  • Fix für einen Bug, durch den es Spielern nicht möglich war sich zu verbinden, wenn sie den Kartenbereich verlassen und dann wieder betreten hatten.
  • Trashie, der fliegende Mülleimer, ist gelandet.
  • Die Map als Item wurde entfernt, jeder Spieler hat nun durch drücken der Taste M Zugriff auf die Karte.

Updates fürs bauen und zerstören

  • Fix für ein Problem, durch das Basiskomponenten garnicht oder unsichtbar gerendet wurden.
  • Fix für ein Problem, das Strongholds von gelöschten Charakteren nicht freigab.
  • Verlassene Strongholds werden nun nach 7 Tagen auf Neutral gestellt.
  • Die Lebenspunkte diverser Stronghold-Items und Dekorationen wurden erhöht, damit diese nicht versehentlich zerstört werden.
  • Fix für einen Bug, durch das einige Items nicht vor Türen platziert werden konnten.
  • Fix für einen Bug, durch den Landminen ohne Explosion zerstört wurden, in oder um eine Stronghold.
  • Fix für einen Bug, der fehlerhafte Auslösungen von Fallen für Zombies und Spieler verursachte.
  • Fix für einen Bug, durch den ein Stash komplett entfernt wurde, wenn ein Spieler die Rechte über eine naheliegende Stronghold verlor.
  • Feldhacken können nun aufgehoben werden.
  • Punji-Sticks ergeben nun die korrekte Menge Holz bei der Zerstörung.
  • Items von Zerstörungen bleiben nun nicht mehr in der Luft stehen.
  • Tierfallen können nun wieder aufgehoben werden.
  • Werkbänke können nun durch das halten von E (vorher durch das einmalige Drücken von E) aufgehoben werden.
  • Spieler können nicht länger Objekte aufheben, auf denen andere Objekte stehen (Beispiel: Tisch).

Survival-Änderungen

  • Fix für ein Problem, durch das die Ausdauer in einem Status festfrieren konnte – und sich nicht wieder regenerierte.
  • Der Spieler regeneriert nun Lebenspunkte, wenn er nur schwachen Hunger oder Durst verspürt (vorher verhinderte dies die Regeneration).
  • Die Taschenlampe hat nun einen Lichtkegel der weiter reicht.

Exploit und Griefing-Fixes

  • Die Spawns in der Militärbasis wurden neu angeordnet, sodass Spieler nicht durch das Blockieren der Zelteingänge gegrieft werden können.
  • Fix für einen Bug, bei dem Luftabwürfe Stronghold-Komponenten zerstörten, auf denen sie landeten.
  • Fix für einen Exploit, bei dem Spieler Tische unendlich hoch aufeinander stapeln konnten.
  • Fortlaufende Anti-Cheat-Maßnahmen.

Weitere Bugfixes

  • Update der Physics-Kollision für Fahrzeuge, um sofortige Tode zu verhindern, die durch deine Kollision ausgelöst wurden.
  • Diverse Skin-Updates und -Fixes für diverse Items.
  • Fix für einen Bug, bei dem das Gruppenleiter-UI bestehen blieb, obwohl die Gruppe aufgelöst wurde.
  • Fix für einen Bug, bei dem das hovern über einem Crafting-Rezept nicht die korrekte Rarität anzeigte.

 

 

Teilen
Chris

Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft “infiziert”.
Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen.
Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here