Conan Exiles Serverwipe und Servertypen

Conan Exiles Serverwipe und ServertypenAm morgigen 16. August werden die offiziellen Conan Exiles-Server gegen 6 Uhr früh heruntergefahren. Als Vorbereitung auf den Release der neuen “The Frozen North”-Expansion später am Tag wird während dieser Zeit unter anderem ein vollständiger Serverwipe der offiziellen Server durchgeführt.

Wenn die Server dann wieder hochgefahren werden, werden die Spieler nun fünf verschiedene Auswahlmöglichkeiten im punkto Serversettings haben:

  • PvP Fast – schnelles vorrankommen, höhere Abbau- und Erfahrungsraten. Gebäude können nur während eines täglichen Zeitfensters zerstört werden.
  • PvP Normal – normale Abbau- und Erfahrungsraten. Gebäude können nur während eines täglichen Zeitfensters zerstört werden.
  • PvP Mayhem – schnelles vorrankommen, höhere Abbau- und Erfahrungsraten. Volle Gebäudezerstörungs-Möglichkeiten zu jeder Zeit.
  • PvE Fast – schnelles vorrankommen, höhere Abbau- und Erfahrungsraten. Gebäude und andere Spieler können nicht angegriffen werden.
  • PvE Normal – normale Abbau- und Erfahrungsraten. Gebäude und andere Spieler können nicht angegriffen werden.

Das angesprochene Zeitfenster erstreckt sich zwischen 17 und 24 Uhr an Wochentagen und zwischen 10 und 24 Uhr an Wochenenden.

Damit kommen die Entwickler auch den Forderungen der Community nach, mehrere verschiedene Servertypen anzubieten – und eventuelles Griefing dank des Zeitfensters einzudämmen.
Wie genau sich diese Änderungen auswirken werden, werden die nächsten Wochen zeigen.

Teilen
Chris

Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft “infiziert”.
Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen.
Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here