ARK Patch v231.1

ARK Patch v231.1

Der nächste ARK Patch ist erschienen – und fixt einige potenzielle Abstürze bei Ladevorgängen am Server.
Außerdem wurde der wilde Gigantosaurus generft und einige Schadenswerte wurden angepasst.
Die Sammelrate von Dinos entspricht außerdem nun wieder quasi der, wie sie vor dem ersten Rebalance war.

Aktuelle Version

v231.1

  • Diverse potenzielle Server-Lade-Abstürze wurden gefixt.
  • Wilde Gigantosaurier haben nun 50% weniger HP und verursachen 20% weniger Schaden. (Sollte gezähmte Gigantosaurier nicht beeinflussen)
  • 50% weniger Explosionsschaden an Dinosauriern, 20% weniger Spieler-Nahkampfschaden
  • Dinos sammeln nun 3x soviel, gemessen an ihrer vorherigen Schadensrate (ähnlich zur Rate vor der dem “pre-tamed-dino-rebalance”). Diese Änderung kann auf Wunsch auf eurem Server angepasst werden – dazu müsst ihr folgende Werte in eurer WindowsServer\Game.ini anpassen:
  • WindowsServer\Game.ini
    (oder LinuxServer)
    [/script/shootergame.shootergamemode] DinoHarvestingDamageMultiplier=3.0
    PlayerHarvestingDamageMultiplier=1.0

 


 
Englischsprachige Originalmeldung: Patch Notes- Current (v231.1)

Teilen
Chris

Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft “infiziert”.
Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen.
Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here