ARK Kibble Rezepte

ARK Kibble Rezepte

In einem der letzten großen Patches wurden die “Kibbles” in ARK eingeführt. Dieses Trockenfutter lässt sich zusammen mit einigen Grundzutaten in Kombination mit verschiedenen Dino-Eiern herstellen und kann als Dinofutter und zum Zähmen der Dinosaurier verwendet werden.

Werbung

Warum Kibbles?ARK Kibble

Benutzt man beim Zähm-Prozess eines Dinos dessen bevorzugtes Kibble als Futter, ist es weitaus effektiver als jedes andere Futter.
Es beschleunigt den Zähm-Prozess UND steigert die Zähm-Effektivität, welche die Bonus-Level beeinflusst die ein Dino zum Ende des Zähmvorganges bekommt.
 
 
Die “Effektivitätsreihenfolge” sieht zurzeit so aus:
Favorisiertes Kibble des Dinos > Prime Meat / Favorisierte Berry > andere Kibbles > andere Fleischsorten/andere Beeren
 

Herstellung der Kibbles

Alle Kibble-Sorten haben die gleichen Grundzutaten.
Diese sind:

  • 2x Mejoberry (lila)
  • 3x Fiber
  • 1x Waterskin (mindestens zu 25% gefüllt)

Außerdem benötigt ihr einen Kochtopf (“Cooking Pot”), in dem ihr das ganze Kochen könnt – dieser muss über einem entzündeten Feuer hängen.

NEU – Neuer Ausnahmefall:

Es gibt nun das Quetzal Egg-Kibble.
Dies wird aus dem Ei eines Quetzalcoatlus hergestellt – die Zutaten sind allerdings um ein vielfaches höher als bei allen anderen Kibbles – diese sind:

  • Quetzalcoatlus-Ei
  • 3x Prime Meat Jerky
  • 3x Rockarrot
  • 100x (!) Mejoberry
  • 120x (!) Fiber
  • Wasserflasche

Desweiteren benötigt ihr für die jeweiligen Kibbles folgende Zusatzzutaten:

Zusatz-ZutatenFavorisiertes Kibble von...
Stand der Daten:05.11.2015
Araneo Egg (Spinne)
???
Prime Meat Jerky
???
Pachy Egg
Citronal
Cooked Meat
???
Dilo Egg Egg
Citronal
Cooked Meat Jerky
Ankylo, Doedicurus & Pachy
Stegosaurus Egg
Citronal
Prime Meat Jerky
Argentavis (Geier)
Turtle Egg (Carbonemys)
Rockarrot
Prime Meat Jerky
Bronto
Pteranodon Egg
Rockarrot
Cooked Meat Jerky oder Cooked Meat
Carbonemys (Schildkröte)
Ankylo Egg
Savoroot
Prime Meat Jerky
Carno
Turtle Egg (Carbonemys)
Rockarrot
Prime Meat Jerky
Dilo
Titanoboa Egg
Longrass
Cooked Meat Jerky
Gigantopithecus
Quetzalcoatlus-EggGigantosaurus
Raptor Egg
Longrass
Cooked Meat Jerky
Mammoth
Spino Egg
Savoroot
Prime Meat Jerky
Megalodon (Hai)
T-Rex Egg
Longrass
Prime Meat Jerky
Plesiosaur
Dodo Egg
Rockarrot
Cooked Meat
Pteranodon, Ichthyosaurus & Mesopithecus
Parasaur Egg
Longrass
Cooked Meat Jerky oder Cooked Meat
Raptor
Brontosaurus Egg
Rockarrot
Cooked Meat Jerky
Sabertooth
Trike Egg
Savoroot
Cooked Meat Jerky
Sarco (Krodokil)
Argentavis Egg (Geier)
Citronal
Prime Meat Jerky
Spino
Sarco Egg (Krokodil)
Rockarrot
Cooked Meat Jerky
Stego
Pulminoscorpius Egg (Skorpion)
Longrass
Prime Meat Jerky
T-Rex
Carno Egg
Savoroot
Cooked Meat
Trike
Quetzalcoatlus-EggMosasaurus
 

Quelle: ARK Gamepedia

Teilen
Chris

Chris ist ein Survival- & Sandboxgame-Fanatiker und seit den ersten Stunden der DayZ Mod und Minecraft “infiziert”.
Er ist außerdem Drahtzieher und Gründer der Seite und kümmert sich um eine Vielzahl unterschiedlicher News zum Genre die anfallen.
Daneben ist er für die Verwaltung der Seite zuständig und kümmert sich um quasi alles, was im Hintergrund abläuft.

10 Kommentare

  1. Super Seite! 🙂

    Aber einen kleinen Fehler gibt’s: Hier in dieser Liste steht, dass die Kipples für den Ankylo Carno-Eier benötigen. Und im Taming-Guide wird von Dodo-Eiern gesprochen. Welche Info stimmt nun?

    Carno-Eier für den Ankylo finde ich etwas überzogen, daher hoffe ich, dass die Dodo-Eier stimmen. 🙂

    • Du musst rohes Fleisch mit Öl und zündpulver in die räucherkammer tun und dann was zum verbrennen rein und anschalten dann kommt Meat jerky raus oder halt prime Meat jerky wenn du Filet anstatt normalem Fleisch nimmst

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here